Steig auf den Zug auf....

.....leite UFS Outdoor Trainings!

Abwechslungsreiche Fitness-Trainings an der frischen Luft geniessen eine grosse und stetig wachsende Nachfrage. 

 

Bist Du als UFS-Berater(in) eine fitnessorientierte Persönlichkeit die sich gerne eine zusätzliche Verdienstoption innerhalb des Themenfeldes "unbeschwert fit & schlank" aufbauen möchte? Dann besuche meinen UFS Outdoor Trainer(in) Online Kurs und steige ein in die hervorragenden Möglichkeiten dieses wachsenden Fitness-Marktes.

 

Im Online Kurs lernst Du alles was Du brauchst, um in Zukunft erfolgreich UFS Outdoor Trainings durchzuführen. Trainings, die Deinen Kunden mehr Kraft, Kondition und Koordination einbringen und das alles mit viel Spass und in der Natur. 

 

Welche Voraussetzungen brauchst Du dafür?

Dieses Angebot steht UFS-Beratern offen, auf die folgende Eigenschaften zutreffen:

  • Du bist eine sportlich vielseitig begeisterte Persönlichkeit.
  • Du hast einen soliden Kraft- und Ausdauerlevel sowie gute koordinative Fähigkeiten.
  • Du hast Freude an der Natur und das bei jedem Wetter ;)
  • Du liebst es mit Menschen in der Gruppe zu agieren.
  • Du hast die Ausbildung UFS-Berater(in) begonnen oder sogar schon abgeschlossen.

 

Keine Angst - Als UFS Outdoor Trainer(in) musst Du nicht "Spitzensportler(in)" sein :) Jedoch solltest Du über eine genügend starke Fitness verfügen, um Übungen korrekt vorzuzeigen. In der Regel trainieren wir UFS Outdoor Trainer bei den Einheiten nicht direkt mit, sondern zeigen die Übungen vor und überwachen danach das Training der Teilnehmer, korrigieren bei Haltungsfehlern, motivieren und spornen an.

 

Nach diesem Kurs wirst Du imstande sein, vielseitige, effektive, abwechslungsreiche und auch spassige Trainingsparcours draussen in der Natur zu organisieren und mit Gruppen von bis zu 20 Personen korrekt durchzuführen. 

 


Dauer des Kurses

Nach dem Start des Kurses hast Du für 3 Monate Zugang zur Lernplattform.

Die Lerninhalte kannst Du wie gewohnt in Deinem eigenen Tempo lernen.

Idealerweise bringst Du 2-3h Zeit pro Woche für das Lernen auf.

Mit diesem Aufwand kannst Du den Kurs innerhalb von ca 1-2 Monaten absolvieren.

 

Wissens-Check: 

Am Ende des Kurses kannst Du eine Online-Prüfung absolvieren.

Nach bestandener Prüfung kannst Du eine Bescheinigung UFS Outdoor Trainer(in) - Kurs besucht downloaden.

 

Welche Themen werden im Kurs besprochen?

  • Trainingslehre: Die wichtigen Basisthemen zu Kraft, Hypertrophie, Kraftausdauer, Kondition, Koordination
  • Körperlehre: Die wichtigen Basisthemen zu den Muskelgruppen
  • Trainingsgestaltung und Ablauf: Wie baut man ein ganzheitliches Training auf?
  • Besprechung von Übungskatalogen mit den bewährtesten UFS Outdoor Übungen
  • Erlernen der Ausführungen jeder einzelnen Übung dieses vielseitigen Katalogs
  • Wichtige Kenntnisse über das Verhindern von Verletzungen bei der Übungsausführung
  • Trainingsstandort: Wie sieht der ideale Trainingsstandort aus? Worauf ist zu achten?
  • Welches Equipment bietet die besten Möglichkeiten (Preis/Leistung)?
  • Einsatz des Trainings-Equipments
  • Wie kommt man gut an Teilnehmer/Besucher für die Trainings?

 

 


Die Kosten für den Kurs

Dieser Kurs steht UFS-Beratern ab 01. Februar 2023 offen.

Wir bieten gestaffelte Preise an:

 

750.-- CHF bei einer fixen Platzreservation bis 30. November 2022 (Frühbucherrabatt 450.--)

850.-- CHF bei einer fixen Platzreservation bis 31. Dezember 2022 (Frühbucherrabatt 350.--)

950.-- CHF bei einer fixen Platzreservation bis 31. Januar 2023 (Frühbucherrabatt 250.--)

 

Ab 01. Februar 2023 ist der Kurs für 1200.-- CHF erhältlich.

                                                                                                         


Was sind Deine Verdienstmöglichkeiten?

Als UFS Outdoor Trainer(in) organisierst Du Deine Trainingskurse auf eigene Rechnung. Die Verdienstmöglichkeiten hängen von verschiedenen Faktoren ab. Unter Anderem sind dies:

  • Der gewählte Standort
  • Die Trainingsqualität
  • Deine Persönlichkeit
  • Deine Einsatzbereitschaft (zbsp beim Marketing etc)

Das Interesse an Outdoor Trainings ist sehr gross!  Eine Teilnehmerzahl von 5-10 Personen pro Training ist erfahrungsgemäss sehr schnell realisierbar. In vielen Fällen wächst diese Zahl in überschaubarer Zeit auf 10-20 Teilnehmer pro Training an.

 

Finanzielle Transparenz für Deine Entscheidungsfindung:

 

Zusatzeinnahmen von durchschnittlich 100-250 CHF/EUR pro Training sind nach ein paar Wochen/Monaten durchaus realistisch erreichbar. Ein monatlicher Nebenverdienst von 400-1000 CHF/EUR oder auch mehr, liegt damit bei entsprechendem Einsatz in Reichweite. Dies mit einer Trainingsleitung pro Woche (zeitlicher Aufwand für ein Training 60min + 30min Equipment aufstellen/vorbereiten + Anfahrt + Trainingsplanung = durchschnittlich 2h Aufwand).

 

Natürlich bist Du nicht limitiert auf nur 1 Training pro Woche und kannst bei Bedarf (und entsprechender Nachfrage!) auch mehrere Trainings pro Woche anbieten. Ich biete UFS Outdoor Trainings beispielsweise an zwei Standorten an (2 Trainings pro Woche) und verdiene dabei circa 1500 CHF pro Monat als Nebenverdienst. Wenn ich das kann, kannst Du das auch schaffen! :)

 


Melde Dich jetzt an für den Kurs und du kannst schon im Frühling 2023 mit dem neuen Betriebszweig durchstarten